Flexibel sparen

Schaffen Sie den Durchbruch für Ihre finanzielle Zukunft.

Sinnvestoren gehen neue Wege, um sich ein Vermögen aufzubauen.

Sparen trotz Nullzins – lohnt sich das? Auf jeden Fall: Wer seinen Sparplan auf Wertpapiere aufbaut und die Chancen am Kapitalmarkt nutzt, kann dem Zinstief entgehen. Einfach ist es auch: Mit flexiblen Sparplänen für jede Lebenssituation können Sie schon mit kleinen Beträgen ein Vermögen aufbauen. Und dabei nachhaltig anlegen.

3 gute Gründe für Wertpapier-Sparen

Sparbeträge bereits ab 25 Euro

Wählen Sie monatlich den Betrag, der für Sie am besten passt, und nutzen Sie auch mit kleinen Beträgen die Chancen am Kapitalmarkt für Ihren Vermögensaufbau.

Einzahlungen flexibel anpassen

Sie können bei Bedarf flexible Zuzahlungen vornehmen, Sparraten erhöhen oder reduzieren, und die Zahlung kann auch mal ausgesetzt werden, wenn es Ihre Lebenssituation erfordert.

Keine festen Laufzeiten

Sie sparen so lange, wie es Ihren Zielen entspricht, und können auch bei Bedarf zwischenzeitlich Auszahlungen vornehmen.

Renditechancen zu nutzen kann sich langfristig lohnen

Werden Erträge nicht ausgezahlt, sondern direkt wieder investiert, hat das einen erheblichen Positiv-Effekt auf das Endkapital – denn dann gibt es auch wieder Zinsen auf die Erträge. Das ist der sogenannte Zinseszinseffekt. Und je länger die Laufzeit und höher die Rendite, desto stärker ist dieser Effekt.

Rechenbeispiel: So wirkt sich die Rendite beim regelmäßigen Sparen von 100 Euro monatlich auf das Endkapital aus:

Bitte beachten Sie: Die angegebenen Werte sind kein verlässlicher Indikator für die Renditeentwicklung in der Zukunft. Die verwendeten Daten und Ergebnisse sollen dazu dienen, die Funktionsweise des Sparplans zu verdeutlichen.

Auch bei fallenden Kursen entspannt bleiben.

Die Märkte sind in Bewegung, und natürlich geht es nicht immer nur nach oben. Doch wer regelmäßig spart, kann auch hieraus einen Vorteil ziehen. Denn bei vorübergehend fallenden Kursen erwerben Sie aussichtsreiche Papiere zum günstigeren Preis.

Wie dieser sogenannte Cost-Average-Effekt genau funktioniert, erfahren Sie hier.

Nutzen Sie Zuschüsse vom Arbeitgeber¹?

Arbeitgeber unterstützen Sie beim Sparen mit bis zu 40 Euro pro Monat. Sprechen Sie Ihren Arbeitgeber gezielt auf Vermögenswirksame Leistungen an und sichern Sie sich diesen Beitrag für Ihren Vermögensaufbau. Auch der Staat unterstützt Sie unter gewissen Voraussetzungen.¹

Mehr zu dem Thema erfahren Sie hier.

Sparen mit gutem Gewissen

Sie können Ihr Geld auch in nachhaltigen Fonds anlegen. Sie investieren damit in verantwortungsbewusst handelnde Unternehmen bzw. Staaten und nutzen deren Ertragschancen.

Für jede Lebenssituation der passende Sparplan.

Jeder hat seine eigenen Ziele im Leben. Damit wir Sie bestmöglich dabei unterstützen können, diese Ziele zu erreichen, haben wir Sparpläne entwickelt, die sich Ihrer Lebenssituation anpassen.

Annette und Michael

„Die Welt einmal mit dem eigenen Segelboot entdecken und zudem später das Rentenalter unbeschwert genießen können – das ist unser Lebenstraum. Mit dem Deka-FondsSparplan zahlen wir regelmäßig über 35 Jahre ein: Zu unseren 200 Euro monatlich kommen jährlich noch 1.000 Euro Weihnachtsgeld. Eine Erbschaft, als größere Einmalanlage, lässt uns noch entspannter unserem Ruhestand entgegenblicken.“

Mehr erfahren

30 Jahre lang monatlich 200 Euro + jährlich 1.000 Euro + einmalig 50.000 Euro im Jahr 15

Angenommene Rendite p. a. 5 %

Bitte beachten Sie: Die angegebenen Werte sind kein verlässlicher Indikator für die Renditeentwicklung in der Zukunft. Die verwendeten Daten und Ergebnisse sollen dazu dienen, die Funktionsweise des Sparplans zu verdeutlichen.

Sinnvolle Sparmöglichkeiten

Deka-FondsSparplan

Ziele stecken, Strategie entwickeln, Vermögen aufbauen: Mit einem Deka-FondsSparplan ist das ganz einfach, denn er richtet sich stets nach Ihnen. Und sorgt dafür, dass Sie auch bei Marktschwankungen ganz entspannt bleiben.

Deka-FondsSparplan. Das Wichtigste im Überblick:

Hohe Flexibilität

Sie bestimmen Ihre Sparrate (ab 25 Euro regelmäßig) – und können sie jederzeit ändern oder aussetzen. Zuzahlungen sind ebenfalls möglich, und Ihr Geld ist an jedem Börsentag grundsätzlich für Sie verfügbar. Eine Mindestlaufzeit hat Deka-FondsSparplan übrigens auch nicht.

Attraktive Renditechancen

Langfristiges Sparen mit Wertpapieren bietet Ihnen die Möglichkeit, an der Entwicklung der internationalen Kapitalmärkte zu partizipieren. Dabei können Sie auf die Expertise unserer Fondsspezialisten vertrauen, die kompetent auf aktuelle Marktbedingungen reagieren, um Chancen bestmöglich zu nutzen.

Große Auswahl

Deka bietet Ihnen eine Vielzahl an unterschiedlichen Investmentfonds. Auf Wunsch auch mit nachhaltiger Ausrichtung. Bei der Auswahl der geeigneten Produkte, die am besten zu Ihrer Anlagementalität und Ihren Sparzielen passen, unterstützt Sie gerne Ihre Sparkassenberaterin bzw. Ihr Sparkassenberater.

Unsere vielfältigen Sparmöglichkeiten:

Deka-FondsSparplan mit Vermögenswirksamen Leistungen

Nutzen Sie beim Vermögensaufbau Arbeitgeberzuschüsse und staatliche Förderungen.¹

Mehr erfahren

Deka-JuniorPlan

Deka-AbräumSparen

Sinnvestoren News

Hier erwarten Sie immer wieder neue informative Podcasts, unterhaltsame Videocasts und interessante Artikel. So einfach kann man sein Finanzwissen up to date halten.

Kontaktieren Sie uns

Per Service-Chat:

In unserem Chat können Sie Ihre Fragen montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr direkt an einen unserer Mitarbeiter stellen.

Zum Chat

In Ihrer Sparkasse:

Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch in Ihrer Sparkasse.

Sparkasse finden

Per Telefon: (069) 7147 - 652

Wir rufen Sie auch gerne zurück: montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

Rückruf vereinbaren

Newsletter:

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Finanztipps und Investment-Informationen von den Deka-Experten per E-Mail.

Jetzt anmelden

Chancen

  • Nutzung von Renditechancen an den internationalen Kapitalmärkten weltweit.
  • Wählen Sie eine Ihrer Chance-Risiko-Neigung entsprechende Spar- und Anlagemöglichkeit. Dazu stehen auch nachhaltige Investmentfonds der Deka zur Auswahl.
  • Breite Risikostreuung durch die Bündelung aussichtsreicher Einzelwerte unterschiedlicher Anlageklassen, Währungen, Länder und Regionen.
  • Passen Sie Ihre Einzahlungen bei Bedarf jederzeit flexibel an

Risiken

  • Die konkreten Risiken hängen von der Auswahl des Produktes ab.
  • Kapitalmarktbedingte Schwankungen können nicht ausgeschlossen werden und zu Verlusten führen.
  • Währungsschwankungen an den Devisenmärkten können die Fondsperformance belasten.
  • Neue Erkenntnisse bezüglich nachhaltiger Aspekte können eventuell erst nachträglich berücksichtigt werden.

¹Steuerdisclaimer

Zulagenberechtigt sind in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtige Ledige mit einem zu versteuernden Jahreseinkommen von bis zu 20.000,– Euro bzw. Verheiratete/eingetragene Lebenspartner mit einem zu versteuernden Jahreseinkommen von bis zu 40.000,– Euro. Das Bruttoeinkommen kann allerdings deutlich über den genannten Einkommensgrenzen liegen. Beschränkt Steuerpflichtige erhalten die Arbeitnehmer-Sparzulage unabhängig von der Höhe ihres Einkommens. Aussagen gemäß aktueller Rechtslage, Stand: Juli 2021. Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rückwirkenden Änderungen (z. B. durch Gesetzesänderung oder geänderte Auslegung durch die Finanzverwaltung) unterworfen sein.

Rechtliche Hinweise

Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen Wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte in deutscher Sprache inklusive weiterer Informationen zu Instrumenten der kollektiven Rechtsdurchsetzung erhalten Sie auf https://www.deka.de/­privatkunden/­kontaktdaten/­kundenbeschwerdemanagement. Die Verwaltungsgesellschaft des Investmentfonds kann jederzeit beschließen, den Vertrieb zu widerrufen.